Wenn Sie diese Information nicht lesen können, klicken Sie bitte hier.
DD92A82A-FDFF-A875-B9D96CA840ED0232.png
DDE8DA98-A064-4990-FF0E575BA8783E5B.png
Grosse SGB Demo gegen Rentenabbau
Liebe Mitglieder

Nächsten Samstag findet die grosse SGB Herbstdemo gegen den Rentenabbau in Bern statt! Das wird ein starkes Zeichen: Hände weg von unseren Renten!

Das Programm für die Demo steht mittlerweile auch fest. Wir treffen uns um 13.30 Uhr auf der Schützenmatte (Karte anzeigen). Und nach einem Demonstrationszug durch die Innenstadt findet um 15.00 Uhr vor dem Bundeshaus die Schlusskundgebung statt – mit Reden und Musik. Wegen der aktuellen Corona-Bestimmungen können wir vor Ort leider keine Bar betreiben: Nehmt eure Getränke und eure Verpflegung deshalb selber mit!

Alle Infos zum Programm, Tipps zur Anreise mit dem Zug und Organisatorisches gibt es auf der SGB Webseite.

Programm und Hinweise anschauen
Um in ganzen Umfeld noch etwas Werbung zu machen, haben die SGB Kolleginnen mit dem Handy kurze Videos aufgenommen – und verschicken diese nun per Whatsapp. Schau doch rein, und fühlt euch frei, die Videos zu teilen! Entweder an Bekannte und Freund*innen oder in den sozialen Medien mit dem Hashtag #HändeWeg. Und natürlich könnt ihr auch ein eigenes Video machen, mit dem Handy geht das ganz einfach.

Videos ansehen und mitmachen
Lasst uns gemeinsam deutlich machen, dass wir uns die Pläne der Rentensenker nicht gefallen lassen. Es reicht! Hände weg von unseren Renten.

Herzlich,
Anja Kyia Dräger
Nationale Gleichstellungsbeauftragte SSM
SGB Frauenkommission


PS: Kennt ihr noch Leute, die von der Demo noch nicht erfahren haben? Den Aufruf samt Video gibt es weiterhin hier zum Teilen per WhatsApp, Threema oder Mail.

Dieser Newsletter wurde mit dem E-Mail-Marketing-Tool «NetMailer» versendet.
NetMailer by PAWECO GmbH
KONTAKTIEREN SIE UNS
tel  044 202 77 51
mail  info[at]ssm-site.ch
facebook
twitter
spacer
Dienstleistungen  |  Verträge  |  Sekretariate  |  Regionen  |  Kontakt
Ich möchte meine Daten ändern oder mich vom Newsletter austragen: hier klicken